Bauerfeind Schweiz

Am 1.Oktober 1985 wurde der Vertrieb von Bauerfeind Orthopädie- und Phlebologie- Produkten für die Schweiz aufgenommen.

Am 20. Januar 1986 erfolgte der Eintrag der Firma als Aktiengesellschaft ins Handelsregister.

Die innovativen, therapeutisch hochwirksamen Produkte wurden vom Markt gut aufgenommen, und die Firma expandierte.

Das Produktsortiment der Aktivbandagen und Orthesen sowie der medizinischen Kompressionsstrümpfe wurde laufend erweitert und neue Produktgruppen wie Bequemschuhe, Fussorthopädie und Prothetik kamen dazu.

Nach Fislisbach und Baden-Dättwil konnte die Firma im Jahr 2000 ein modernes Gebäude in Oberrohrdorf beziehen. Damit wurden optimale Voraussetzungen für die Lagerung unserer Produkte, die Weiterbildungsmöglichkeiten unserer Kunden sowie die Arbeitsbedingungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geschaffen.

Innovative Produkte, gepaart mit einem optimalen, kundenfreundlichen Service auf partnerschaftlicher Ebene, sind und bleiben das Ziel der Bauerfeind AG Schweiz.

Gesundheitstipps