CerviLoc

Stabilisierende Halskrause

CerviLoc gibt deinem Hals die nötige Stabilität und hilft, schmerzhafte Kopfbewegungen zu vermeiden. Ihr weicher Schaumstoff umfasst schützend den Hals und spendet wohltuende Wärme. So entlastet sie nicht nur die Halswirbelsäule, sondern entspannt auch die Muskulatur. Eine Aussparung für das Kinn und ihr atmungsaktiver, hautfreundlicher Außenbezug sorgen für höchsten Tragekomfort.

  • entlastet die Halswirbelsäule nach Verletzungen, bei Verspannungen und Schmerzen
  • schränkt schädigende Kopfbewegungen ein
  • wärmt und entspannt die Muskulatur

Linderung für den Nackenbereich

Das bekannte Schleudertrauma in Folge eines Autounfalls gehört zu den häufigsten Ursachen für Schmerzzustände im Bereich der Halswirbelsäule. Aber auch andere Auslöser wie altersbedingte Veränderungen können zu lästigen bis unerträglichen Nackenschmerzen führen.

CerviLoc gibt deinem Hals die nötige Stabilität und hilft dir, schmerzhafte Kopfbewegungen zu vermeiden. Ihr weicher Schaumstoff umfasst schützend den Hals und spendet wohltuende Wärme. So entlastet die Halskrause nicht nur die Halswirbelsäule, sondern entspannt vor allem auch deine Muskulatur.

Schneller wieder fit

Oft strahlen die Schmerzen in Schultern, Arme oder auch den Kopf aus. Das führt zu Verspannungen, schädigenden Schonhaltungen und Fehlbelastungen, die unerfreuliche Folgeschäden bis hin zur Arthrose nach sich ziehen können. CerviLoc lindert die Schmerzen, löst die Spannung und hilft der Halsmuskulatur, sich die natürliche Haltung schnell wieder anzugewöhnen.

Die Stabilorthese ist mit einem Klettverschluss einfach an- und abzulegen. Ihr weicher Schaumstoff ist der natürlichen Halsform nachempfunden und hat eine Aussparung für das Kinn. Dank des atmungsaktiven, hautfreundlichen Außenbezugs bietet sie höchsten Tragekomfort. So findest du schnell in den Alltag zurück. Denn auch bei Nackenbeschwerden gilt: Bewegung ist gesund.

Massabnahme und Lieferprogramm

Artikelnummer

1209590001000°

°=Grösse

Indikationen

  • Schmerzzustände im HWS-Bereich (Cervikalsyndrom)
  • Schleudertrauma

Pflegehinweise

Um Beschädigungen an der CerviLoc / CerviLoc S zu vermeiden, schließe den Klettverschluss vor dem Waschen. Reinige die Cervikalorthese mit einem milden Reinigungsmittel in Handwäsche. Wringe diese nicht aus. Wickele die Cervikalorthese in ein Handtuch und presse das Wasser behutsam aus.